Announcing: BahaiPrayers.net


More Books by Neues Testament

N01MATHAEUS
N02MARKUS
N03LUKAS
N04JOHANNES
N05APOSTELG
N06ROEMER
N07KORINT1
N08KORINT2
N09GALATER
N10EPHESER
N11PHILIPP
N12KOLOSSER
N13THESSAL1
N14THESSAL2
N15TIMOTH1
N16TIMOTH2
N17TITUS
N18PHILEMON
N19PETRUS1
N20PETRUS2
N21JOHANN1
N22JOHANN2
N24JOHANN3
N25HEBRAEER
N26JAKOBUS
N27JUDAS
N28OFFENBAR
Free Interfaith Software

Web - Windows - iPhone








Neues Testament : N24JOHANN3

1:1 Der Älteste an Gajus, den Lieben, den ich liebhabe in der Wahrheit.

2. Joh 1,1

1:2 Mein Lieber, ich wünsche, daß es dir in allen Dingen gutgehe und du

gesund seist, so wie es deiner Seele gutgeht.

1:3 Denn ich habe mich sehr gefreut, als die Brüder kamen und Zeugnis

gaben von deiner Wahrheit, wie du ja lebst in der Wahrheit.

2. Joh 1,4

1:4 Ich habe keine größere Freude als die, zu hören, daß meine Kinder in

der Wahrheit leben.
Die Gastfreundschaft des Gajus

1:5 Mein Lieber, du handelst treu in dem, was du an den Brüdern tust,

zumal an fremden,

1:6 die deine Liebe bezeugt haben vor der Gemeinde; und du wirst gut

daran tun, wenn du sie weitergeleitest, wie es würdig ist vor Gott.

Tit 3,13

1:7 Denn um seines Namens willen sind sie ausgezogen und nehmen von den

Heiden nichts an.
1. Kor 9,12

1:8 Solche sollen wir nun aufnehmen, damit wir Gehilfen der Wahrheit

werden.
Hebr 13,2
Diotrephes und Demetrius

1:9 Ich habe der Gemeinde kurz geschrieben; aber Diotrephes, der unter

ihnen der Erste sein will, nimmt uns nicht auf.

1:10 Darum will ich ihn, wenn ich komme, erinnern an seine Werke, die er

tut; denn er macht uns schlecht mit bösen Worten und begnügt sich

noch nicht damit: er selbst nimmt die Brüder nicht auf und hindert

auch die, die es tun wollen, und stößt sie aus der Gemeinde.

1:11 Mein Lieber, folge nicht dem Bösen nach, sondern dem Guten. Wer

Gutes tut, der ist von Gott; wer Böses tut, der hat Gott nicht

gesehen.

1:12 Demetrius hat ein gutes Zeugnis von jedermann und von der Wahrheit

selbst; und auch wir sind Zeugen, und du weißt, daß unser Zeugnis

wahr ist.
Schlußworte

1:13 Ich hätte dir viel zu schreiben; aber ich wollte nicht mit Tinte

und Feder an dich schreiben.
2. Joh 1,12

1:14 Ich hoffe aber, dich bald zu sehen; dann wollen wir mündlich

miteinander reden.

1:15 Friede sei mit dir! Es grüßen dich die Freunde. Grüße die Freunde,

jeden mit Namen.

Table of Contents: Albanian :Arabic :Belarusian :Bulgarian :Chinese_Simplified :Chinese_Traditional :Danish :Dutch :English :French :German :Hungarian :Italian :Japanese :Korean :Latvian :Norwegian :Persian :Polish :Portuguese :Romanian :Russian :Spanish :Swedish :Turkish :Ukrainian :